• .Saturday

Santa Clara & Che Guevara


"In einer Revolution triumphiert oder stirbt man, wenn es eine richtige ist." Mit Zitaten wie diesen hat der berühmte Freiheitskämpfer Ernesto Guevara de la Serna ("el Che") die Meinungen über sich gespalten. Freunde feiern ihn als Freiheitskämpfer, Feinde jagen ihn als Verbrecher.

In Santa Clara gibt es keine gespaltene Meinung. Hier ist el Che ein Nationalheld. Obschon er weder hier geboren noch hier gewohnt hat, verdankt ihm Santa Clara seine heutige Existenz. Denn dank seiner Führung hat die Stadt seine Freiheit erfolgreich erkämpft. Damals in der Schlacht 1958.

Obschon heute nicht mehr alle Werte von Che Guevara in der Stadt merkbar sind, scheint ein positiver Gedanke mit dem berühmten Freiheitskämpfer mitzuschwingen. Sein Grab wird mit einem riesigen Denkmahl geehrt und ein Museum erklärt Interessierten (auf Spanisch) alle Hintergründe zu seinem Leben und seinem unermüdlichen Kampf für seine geliebte sozialistische Ideologie.

Wusstet ihr, dass el Che aber eigentlich Argentinier war und sich gegen die Armut in Südamerika einsetzen wollte. Aufgrund seines unermüdlichen Einsatzes für die verlierende Partei wurde er aber des Landes verwiesen. Als er in Mexiko dann auf den hitzköpfigen Fidel Castro traf, schrieb er die Geschichte Kubas um.

Santa Clara gefällt uns total. Hier leben die Menschen und tauschen sich im Parque Vidal aus. Die Stadt hat einen einzigartigen Flair und nur wenig touristischen Andrang. Dafür umso mehr Chaos auf den Strassen und Menschen in den Gassen. Wir haben super gegessen und es geliebt durch die Gassen zu flanieren. Ausserdem hatten wir hier das beste Casa unserer Bisherigen Zeit in Kuba.


Unsere Tipps

Unser Casa: Das BESTE Casa unserer Kubareise mit REGENDUSCHE :)

La Casa De Pino (+53) 5 244 85 60 lacasadepino@nauta.cu oder: lacasadepino@gmail.com

(Ave 9 de abril) San Miguel #14 e/ Cuba y Colon

Kosten: 25 CUC + 5 CUC/Person fürs Frühstück

Sprache: Alain spricht super Englisch

Reservation: Sicher über Telefon oder E-Mail möglich. Er hat im Haus auch einen Internethotspot, welcher teils sogar funktioniert.

Unser Lieblingsrestaurant: Nur wenige Schritte vom Casa de Pino Hostal Florida Center

Maestra Nicolasa, Santa Clara, Kuba

+53 41 99470

Unbedingt frühzeitig dort vorbeigehen oder vorher anrufen und einen Tisch reservieren. Es ist extrem gut besucht. Unbedingt den Hummer in Tomatensauce bestellen, er ist einzigartig. Kostenpunkt: ca. 15 CUC

#Vlog

  • Black YouTube Icon

Youtube

  • Black Instagram Icon

Instagram

  • Black Facebook Icon

Facebook

  • Black Blogger Icon

saturday
.and.
sunday

© Loredana und Kilian - Full-time Traveler - Schweizer Video Blogger - Zürich                                                                                          Datenschutzerklärung   Impressum

 

  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon