• .Saturday

Von Varadero nach Matanzas


Varadero ist traumhaft. 20km weisser Sandstrand und kristallklares türkisblaues Wasser. Das ist Varadero. Wir können verstehen, weshalb viele Touristen hierher reisen, um zu entspannen. Karibik-Feeling pur. Ausserdem gibt es hier am unteren Ende des Sandstrandes eine gute Auswahl Casas und eine Zuschauerin von uns meinte auch, die Hotels seien total in Ordnung hier.

Uns war es etwas zu touristisch und zu entspannt, deshalb sind wir nach kurzer Zeit weiter nach Matanzas. Die Hauptstadt des Rumbas. Rumba bezeichnete früher eigentlich einfach ein gemütliches Beisammensein, zu dem auch Musik gehörte. Das Rumba von heute als Komplex von Tanz, Gesang und Perkussion entstand im 19. Jahrhundert in den Schwarzenvierteln von Matanzas. Bis heute gibt es hier die berühmte Strassenrumba. Abends wird in vielen Gassen der Stadt gemeinsam getanzt.

Matanzas hat uns richtiggehend verzaubert. In der ganzen Stadt finden wir versteckte Prunkstücke und wunderschöne Herrenhäuser. Wir vermuten richtig, dieser Stadt ging es einmal sehr gut. Als Hauptstadt des Zuckers und Exports in die USA entwickelte sich Matanzas im 19. Jahrhundert extrem schnell. Heutzutage ist auch hier die Zeit stehen geblieben und die Reichtümer der Stadt verlieren immer mehr an Glanz. Heute leben hier vor allem jene Kubaner, die im Touristenort Varadero arbeiten. Auf uns wirkt die Stadt wie eine kleine Schatzkammer. Es macht total Spass, durch die Gassen zu laufen und den Glanz vergangener Zeiten zu suchen. Lange müssen wir auch nicht suchen, denn bereits unser Casa ist wie ein kleines Schloss. Mein Mädchenherz schlägt höher, wenn ich die grosse Schlosspforte öffne und in die Hallen meines Kindheitstraumes eintreten darf.


Unsere Tipps

Unser Casa in Matanzas: Geniales Herrenhaus, siehe im Vlog

Hostal 1810 - Sara y Edelys (+53) 53 917335 hostal1810@gmail.com

e/ Ayuntamiento (288) y Jovallanos (282), Matanzas

Kosten: 25 CUC + 5 CUC/Person fürs Frühstück

Sprache: Die Tochter spricht gut Englisch, die Mutter nur Spanisch.

Reservation: Sicher über Telefon oder E-Mail möglich.

Unser Casa in Varadero: Sehr einfach aber nah am Strand

Oscar Martin Diaz

(+53) 45 612257

Calle 33 #103, entre 1. y 3. Avenida, Varadero

Kosten: 35 CUC + 5 CUC/Person fürs Frühstück

Sprache: Oscar spricht ganz gut Englisch

Reservation: Telefonisch

#Vlog

  • Black YouTube Icon

Youtube

  • Black Instagram Icon

Instagram

  • Black Facebook Icon

Facebook

  • Black Blogger Icon

saturday
.and.
sunday

© Loredana und Kilian - Full-time Traveler - Schweizer Video Blogger - Zürich                                                                                          Datenschutzerklärung   Impressum

 

  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon