• .Saturday

Chaos in Split


Split liegt auf einer Art Halbinsel und ist die zweitgrösste Stadt Kroatiens. Wir hätten uns also denken können, das uns hier ein Chaos erwartet. Komischerweise sind wir aber nach Split gefahren wie Fahrschulanfänger, Sonntagsfahrer oder unerfahrene Reisende. Wir haben nichts Grosses erwartet. Dieses Kroatien war bisher immer so härzig. Hier ist aber richtig viel los. Allein bis wir vom Stadtrand in die Stadt kommen, haben wir über 1 Stunde. Erinnert uns an Zürich am Freitag um 17.00 Uhr. Nur, dass wir hier mitten am Tag und eigentlich nicht zur Stosszeit unterwegs sind.

Als wir die Altstadt erreichen und endlich einen Parkplatz gefunden haben, sind wir richtig happy. So wie sich ein Kind über ein Gelato freut, haben wir uns über den Parkplatz gefreut. Ein Gelato haben wir uns dann übrigens auch noch gegönnt, während wir die Altstadt zu Fuss erkunden. Überall in Kroatien war die Altstadt bisher Autofrei. Sicher ein Grund für das Verkehrschaos. Dennoch lohnt es sich, denn sobald das Auto sicher abgestellt ist, geniessen wir die Gassen und kleinen Beizen umso mehr.


Unser Tipp:

Die schönste Aussicht auf Split erhält ihr von der Festung Klis aus. Nur wenige Kilometer von Split entfernt.

#Vlog

  • Black YouTube Icon

Youtube

  • Black Instagram Icon

Instagram

  • Black Facebook Icon

Facebook

  • Black Blogger Icon

saturday
.and.
sunday

© Loredana und Kilian - Full-time Traveler - Schweizer Video Blogger - Zürich                                                                                          Datenschutzerklärung   Impressum

 

  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon