• .Saturday

Lohnt sich ein Nationalpark bei Regen?



Der Tongariro Nationalpark ist einer dieser Must-sees in Neuseeland. Wir können das auch verstehen, haben wir doch noch am Tag zuvor den riesigen Vulkan bestaunt! Heute aber ziehen wir die Regenjacke an und machen uns auf den Weg zum visitorcenter, im Rucksack zwei latschige Sandwichs und noch mehr Wasser. Der mitleidige Blick der Dame hinter dem Informationsschalter lässt unsere Hoffnung auf besseres Wetter am Nachmittag verfliegen. Ihre Worte sind deutlich: das berühmte alpine crossing können wir vergessen. Alle, die sich nun denken, der Tag ist gelaufen - nicht mit uns! Voller Tatendrang starten wir mit der Alternativroute durch vulkanische Mondlandschaft und moosige Regenwälder.

Der Nebel wird dichter, die Laune schlechter und der Regen mühsamer. Naja! Ein Erlebnis war es auf jeden Fall, empfehlen würden wir es aber keinem. Dann doch lieber im Winter vorbeikommen und Skifahren! Hier gibt es nämlich Skipisten, wie es sie in ganz Neuseeland kein zweites Mal gibt. Skifahren auf Vulkanen, wenn das kein Highlight ist.

#neuseeland #Travelblog #Traveller #Vlogger #Swissvlogger #Swisstubers #Vlogaroundtheworld #Travelgram #Followourjourney #Tongarironationalpark #Neuseeland #Newzealand #Nordinse #Vlog

  • Black YouTube Icon

Youtube

  • Black Instagram Icon

Instagram

  • Black Facebook Icon

Facebook

  • Black Blogger Icon

saturday
.and.
sunday

© Loredana und Kilian - Full-time Traveler - Schweizer Video Blogger - Zürich                                                                                          Datenschutzerklärung   Impressum

 

  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon