• .Saturday

American Pie Rezept

Dieses Rezept ist inspiriert vom typisch amerikanischen Apple Pie. Ja genau, der Apfelkuchen, der vielen vom gleichnamigen Spielfilm "American Pie" bekannt ist. Wir haben den Kult-Kuchen mit Orangen neu interpretiert.

Für den Teig:

400g Mehl

200g Butter (kalt)

zu einem bröseligen Teig kneten

1 TL Zucker

1 TL Salz mit

1dl Wasser vermengen

mit dem Mehl und Butter zu einem festen Teig kneten.

30 Minuten im Kühlschrank stehen lassen

Für die Masse:

500g Apfel (oder 5 Äpfel)

1 Orange & 1/1 Orangenschale

80g Rohrzucker

50g weisser Zucker

1 Eigelb

1 EL Mehl

1 TL Zimt


Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Orange filetieren (weisse Haus entfernen) und in Stücke zu den Äpfel geben. 1/2 der Orangenschale abreiben und dazugeben. Zucker, Rohrzucker, Eigelb, Mehl und Zimt darunter mischen.


Den Teig zu zwei gleich grossen runden Formen auswallen. Den Boden in die ausgebutterte Form legen. Mit der Gabel einstechen. Masse darauf verteilen. Der Deckel in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Darüber legen. Ineinander flechten um einen karierten Kuchen zu erhalten.


Den Kuchendeckel vor dem Backen noch mit einem Eigelb bepinseln.


Bei 180°C Umluft für 45 - 60 Minuten backen. En Guete.


Alle Zutaten für dieses Rezept gibt es bei Aldi Suisse. (werbung)


  • Black YouTube Icon

Youtube

  • Black Instagram Icon

Instagram

  • Black Facebook Icon

Facebook

  • Black Blogger Icon

saturday
.and.
sunday

© Loredana und Kilian - Full-time Traveler - Schweizer Video Blogger - Zürich                                                                                          Datenschutzerklärung   Impressum

 

  • Black YouTube Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon