• .Saturday

Chia Samen Pudding

Chia Samen Pudding für 2 Personen. Fürs Topping könnt ihr beliebige Früchte oder Beeren verwenden, so wie ihr es gerne mögt. Dieses leckere Früstücksrezept oder Dessert ist so schnell zubereitet und gesund. Die Zutaten findet ihr dafür alle bei Aldi Suisse.

30 g Chia Samen

250 ml Mandelmilch

vermischen und innert 15 Minuten mit dem Schwimmbesen immer wieder kräftig rühren. Danach mind. 30 Minuten oder über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Vor dem Servieren mit einem Früchtekompott toppen und geniessen.


Für das Topping

Eine Mango mit einem TL Zucker mit dem Stabmixer mixen und auf das Chia Samen Pudding geben. Man kann die Mango auch in Stücke schneiden und oben auf den Pudding geben. Das Topping kann mit beliebigen anderen Früchten gemacht werden. Das haben wir jeweils mit Apfelmousse, Birnenmousse, Passionsfrucht, etc. gemacht und es war immer lecker. Einzig die Konsistenz der Chia Samen kann zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig sein, aber versucht es unbedingt einmal. Es ist wirklich lecker und soll auch sehr gesund sein. Die Chia-Samen haben einen hohen Ballaststoff-Gehalt und sind wertvolle Lieferanten von Omega-3-Fettsäuren. Dazu müssen die Samen beim Verzehr aber gut gekaut werden.

Achtung: Es ist eine maximale Verzehrmenge pro Tag von 15 g pro Person gesetzlich vorgeschrieben. Ausserdem sollten die Chia Samen wirklich nur gequollen gegessen werden. Wer die Chia Samen ungequollen isst und dabei zu wenig trinkt muss mit Verstopfungen rechnen. Quelle: Deutsche Verbraucherzentrale