• Mama mit Klasse

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Ratschläge sind auch Schläge. Dieses Zitat ist nicht von mir. Doch es ist sehr treffend im Leben einer Neu-Mutter.


Irgendwie wissen es immer alle anderen besser. Schreit mein Baby ist es sicher weil es Bauchweh hat. Da tut es nichts zur Sache, dass ich das Gefühl habe, es schreit weil es Hunger hat. Ich bin ja bloss die Mutter des Kindes.


Wieso soll ich wissen, was dem Kleinen fehlt. Zugegeben ganz oft weiss ich es wirklich nicht. Bei Schreialarm spule ich einfach mein Beruhigungsrepertoire ab: Windeln wechseln, stillen, Schnuller, wiegen, spielen, singen - sehr falsch singen. Wenn das alles nichts hilft, ja dann könnte ich natürlich auf die weisen Ratschlagenden zurückgreifen. Aber eben auf Schläge habe ich keine Lust. Weil ich genau in diesen "es hilft alles nichts" Momenten, statt um sich schlagende Worte, eine feine Umarmung brauche. Eine die Mut gibt und ausdrückt, dass ich es gut mache. Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Wie hilft man einer Neu-Mama? Vor allem mit Machen statt Reden! Helfen statt Rat schlagen. Schweigen ist Gold! Das merke ich genau in den "es hilft alles nichts" Momenten. Kehre ICH zurück zur Ruhe wird aus meinem kleinen Schreihals plötzlich wieder ein friedfertiges Kerlchen. Wie ich das geschafft habe? Keine Ahnung! Aber das müssen die Besserwisser ja nicht wissen.